Wir freuen uns über viele Einträge

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
207 Einträge
Julian Brandt Julian Brandt aus Berlin schrieb am Juli 25, 2020 um 12:49 pm:
Hallo Bruno und hallo Thomas, ich bedanke mich ganz herzlich,für die schöne Zeit in der Fahrschule und für den Aaufbau von mir selbst. in der Fahrschulzeit habe ich viele Erfahrungen gesammelt,die mir in der Zukunft weiter helfen wird. Dank der Fahrschule bin mehr Selbstbewusster und erfahrender geworden. Ihr habt mich positiv verändert und habt guten Humor. Die Empfehlungen und Ratschläge in der Praxis sind verständlich und nachvollziehbar. Auf jeden Fall werdet von mir weiterempfohlen. Wünsche euch noch eine schöne Zeit
Rebecca P. Rebecca P. schrieb am Juni 24, 2020 um 9:53 am:
Hallo Bruno, hallo Thomas, ich möchte mich ganz herzlich bedanken, dass ihr mich so gut aufgenommen, unterstützt und letztendlich zur bestandenen Führerscheinprüfung gebracht habt. Anfangs war ich bei einer anderen Fahrschule, bei der ich mich nicht gut betreut gefühlt habe. Als ich zu euch gewechselt bin, habe ich mich schnell wohl gefühlt und Unsicherheiten ablegen können. Vielen Dank dafür! Alles alles liebe 🙂
Barbara Blech Barbara Blech aus Berlin schrieb am Juni 14, 2020 um 7:39 pm:
Anfang letzten Jahres habe ich mich entschlossen, mit 57 Jahren, mir meinen Traum zu verwirklichen. Motorradführerschein. Nach ca. 3 Monaten habe ich die Fahrschule gewechselt und bin zu den "Die Einsteiger" gegangen. Von Anfang an hatte ich das Gefühl der Ruhe und Motivation. Habe zwar die Prüfung in 2019 nicht bestanden, wurde aber von Bruno und Thomas aufgebaut im neuen Jahr es fertig zu bringen. Habe Anfang Juni 2020 die Prüfung bestanden. Durch die echt herzliche und professionelle Stimmung, war jede Fahrstunde für mich eine Freude und das Fahren hat mir immer Spass gemacht. Ich danke Bruno für die tolle Zeit und kann jedem nur empfehlen, als Fahrschule "Die Einsteiger" zu wählen. Vielen Dank für alles.
Thomas S. Thomas S. aus Frohnau schrieb am April 11, 2020 um 6:40 am:
In der Fahrschule „Die Einsteiger“ ist bist Du auf jeden Fall gut aufgehoben! Ich habe beide Prüfungen, auf die ich mit modernster Technik, Humor und Herz vorbereitet wurde, auf Anhieb bestanden. Die Fahrstunden im nagelneuen Audi A3 mit den Gesprächen mit Bruno dazu vermisse ich sogar ein wenig! Die Theorie wird locker und mit viel Witz und Humor gehalten, was dazu führt, dass man sich auf jede der Theoriestunden freut und auf die Theorieprüfung perfekt vorbereitet wird! Die Praxisstunden sind geprägt von Ruhe und Gelassenheit kombiniert mit wunderbaren Gesprächen. Das führt schnell zu einem selbstbewussten und sicheren Umgang mit dem Fahrzeug und den Verkehrssituationen, was zu großem Fahrspaß beiträgt. Auch in den letzten Stunden vor der Prüfung bringt Bruno Dir Selbstvertrauen in Deine Fähigkeiten und die Gewissheit, die Prüfung bestehen zu können, bei. Während der Prüfung sorgt er für eine harmonische Atmosphäre, die zu schwindender Aufregung und einem guten Ergebnis führt! Nachdem ich dann endlich den Führerschein hatte, habe ich sofort mit dem Fahren im elterlichen Auto begonnen und nie das Gefühl der Unsicherheit geschweige denn der Unfähigkeit gehabt, trotz eines relativ großen Autos… Hier erhältst Du auf jeden Fall eine solide Fahrausbildung, die Dich dein Leben lang begleiten soll! Lieber Bruno, lieber Thomas, Vielen Dank für die Zeit bei Euch. Ich empfehle Euch weiter und komme gern wieder… Bis bald!<< Ich empfehle Euch sehr gern weiter. Ich bin sehr dankbar für die exzellente Zeit und die Ausbildung. Ich hatte bisher nie das Gefühl, dass ich auf der Straße überfordert bin! Ich wünsche Euch in diesen Zeiten alles Gute und freue mich, wenn ich von Euch höre! Herzliche Grüße, Thomas
Melanie Melanie aus Berlin schrieb am Januar 24, 2020 um 3:00 pm:
Hallo Bruno, nun möchte sich mal eine Fahrschülerin bei dir Bedanken, die in der Fahrschule Comes 2002 bei dir angefangen hat ihren Führerschein zu machen, dann hast du deine eigene Fahrschule in der Seestraße die Einsteiger eröffnet und trotzdem hast du mich noch meinen Führerschein bei dir beenden lassen, der zum Glück Dank deiner Ruhe und fröhliche Art in nur 3 1/2 Monaten im Dezember 2002 beim ersten Tag Glatteis mit der ersten Prüfung bestanden war. ☺ jetzt hast du einen neuen Standort in Heiligensee gefunden und ich sehe immer noch oft das Fahrschulauto der Einsteiger an mir vorbeifahren und denke dann gerne an die Zeit zurück, weil ich damals so Nervös und so aufgeregt war doch du hast mir die Angst genommen und in diesem Jahr wird mein Führerschein schon 18 Jahre alt mit vielen gefahrenen Kilometern auch in anderen Ländern und ohne Punkte, ich bin damit immer noch total Glücklich ☺ es war die beste Entscheidung für mich, weil der Führerschein gibt ein etwas Freiheit. Bruno daher auch nach der Zeit noch Danke für alles und weiterhin viel Glück mit deiner Fahrschule. Liebe Grüße Melanie
Dorina Dorina aus Berlin schrieb am Januar 5, 2020 um 9:49 pm:
Seit Mai 2019 habe ich nun meinen Führerschein & bin begeisterter Autofahrer. Ich bin stolz darauf das ich so viel bei euch lernen konnte. Danke lieber Thomas für die netten Gespräche & Dein Mut machen vor der ersten Fahrstunde & vor den Prüfungen, du hast an mich geglaubt & hattest immer Recht mit deinen Prognosen. Ein besonderer Dank gilt dir, Bruno. Du gehst mit so viel Ruhe auf deine Fahrschüler zu & nimmst ihnen die Unsicherheit. Ich bin beeindruckt mit wie viel Spaß du uns die Theorie gelehrt hast. Eure Fahrschule war die richtige Wahl & ich freue mich auf das nächste Wiedersehen, wenn wir uns dann an den Hänger- & Motorradführerschein machen. Macht weiter so!
Christina Christina aus England schrieb am September 24, 2019 um 12:20 am:
Hallo Bruno und Thomas! Ich frage mich ob ihr euch noch an mich erinnert! Christina H. hier, ich habe meinen Führerschein bei euch 2013 gemacht als ihr noch an der Seestraße platziert wart (bin auch in der Galerie). Thomas, du und ich, wir hatten immer was gutes am laufen während den Theoriestunden! 😉 Ich komme nicht drum rum momentan ganz doll an euch zu denken. Ich lebe seit 5 Jahren in England, hatte seit 5 Jahren kein Auto gefahren und schon gar nicht auf der anderen Straßenseite etc, doch ich habe seit dem 12. ein Auto hier in England und obwohl ich nie Fahrstunden in England genommen habe, habe ich mich hier super zurecht gefunden mit dem fahren. Das hat mir noch einmal gezeigt, wie ausgezeichnet eure Fahrschule wirklich ist. Alle Fahrstunden die ich mit Bruno hatte kommen Stück für Stück zurück und ich fühle mich wohler und sicherer mit jedem Tag und kann alles Wissen was Bruno mir beigebracht hat hier hervorragend anwenden. Ich hoffe es geht euch beiden gut und die Fahrschule läuft weiterhin hervorragend! Liebe Grüße, Christina x
Victoria Victoria aus Berlin schrieb am Mai 31, 2019 um 4:42 pm:
Vielen lieben Dank am Bruno und Thomas Ihr seid ein echt tolles Team und mir hat insgesamt alles sehr gut gefallen besonders die vielseitigen Strecken die wir gefahren sind, was mir weiterhin sehr hilfreich seinn wird Liebe Grüße
Marlene Marlene aus Berlin schrieb am Mai 21, 2019 um 6:52 pm:
Lieber Bruno, lieber Thomas, Vielen lieben Dank für die super Ausbildung, auch ich kann die Fahrschule nur weiterempfehlen! Besonders bemerkenswert finde ich Brunos Ausdauer und seine ruhige Art. Anfangs war ich ehr ängstlich, aber Bruno hat mir viel Sicherheit und Vertrauen geschenkt. Heute fühle ich mich hinterm Steuer. 🙂
Joshua Joshua aus Berlin schrieb am Mai 3, 2019 um 5:12 am:
Lieber Bruno ,ieber Thomas ! Vielen Dank für die sehr lehrhafte Zeit bei euch . Es ist sogar etwas schade , dass ich so schnell das Fahren bei euch gelernt habe ... hätte noch ewig mit Bruno an meiner Seite fahren können . Ihr seid einfach super und ich kann euch nur weiter empfehlen!!!! Man sieht sich auf den Straßen von Heiligensee😊 Ganz liebe Grüße von Joshua
Antonius Antonius aus Berlin schrieb am April 16, 2019 um 9:25 am:
Lieber Bruno, lieber Thomas, ich danke euch vielmals, dass ihr mir den Weg zum Führerschein so toll bereitet habt. Bruno, dir ich danke vielmals für die schönen Stunden die ich an deiner Seite verbringen durfte, es war eine wunderbare Zeit! Ich werde unsere Konversationen über Gott und die Welt sehr vermissen... 🙁 Danke für alles und alles erdenklich Gute für die Zukunft! Liebe Grüße Antonius
Beatrice Beatrice schrieb am März 27, 2019 um 5:58 am:
Lieber Thomas, lieber Bruno Seid meiner Fahrprüfung sind nun 3 Wochen vergangen und ich bin bereits zur leidenschaftlichen Autofahrerin geworden. Das Fahren macht mir so einen riesigen Spaß und ich denke gern an die Fahrstunden zurück. Manchmal vermisse ich Bruno rechts neben mir. Bruno, Du bist so ein besonderer Fahrlehrer, dass gibt es wahrscheinlich nur 1 mal auf der Welt. Dafür bin ich sehr, sehr dankbar. Endlich habe ich es geschafft, ein paar Zeilen für meinen Erfahrungsbericht zu verfassen (s.u.). Mit diesen Worten möchte ich noch einmal meinen tiefsten Dank aussprechen. Kein Geld der Welt kann dieser Wertschätzung gerecht werden: Ihr seid einfach die Besten!!!! Herzliche Grüßen, Beatrice Ich habe meine Führerscheinausbildung (Klasse B2) bei der Fahrschule „Die Einsteiger“ absolviert und habe dies in keinster Weise bereut. Schnell habe ich gemerkt, dass diese Fahrschule keine 0815 Ausbildung anbietet. Hier sind einige meiner Erfahrungen und Gedanken, die ich gern teilen möchte. Man wird nicht ins kalte Wasser geschmissen Ein klarer Vorteil zu innenstädtischen Fahrschulen ist die ruhige Umgebung, in der man seine ersten Fahrerfahrungen sammeln kann. Bevor es in den „wilden“ Berliner Verkehr geht, kann man sich in Heiligensee Schritt für Schritt an das Auto, dessen Fahreigenschaften, die Straßenordnung etc. herantasten. Diese ‚sanfte’ Heranführung an den Berliner Verkehr kann ich jede*n Fahranfänger*in empfehlen. Ich empfand es jedenfalls als sehr angenehm. Man ist Schüler*in und Mensch Ein weiterer Vorteil der Fahrschule ist eine Herangehensweise, die es versteht sich auf jeden einzelnen Menschen einzulassen. Bei den Einsteigern wird man nicht auf den zahlenden „Kunden“ reduziert, sondern als Mensch mit eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten wahrgenommen. Egal, ob Thomas seit der ersten Begegnung einem freundlich empfängt und immer ein offenes Ohr für Fragen und Probleme hat, oder ob Bruno den Schwierigkeitsgrad in den Fahrstunden mit Feingefühl an das Können der Schüler*in anpasst. Bei dieser Fahrschule hatte ich immer das Gefühl, dass auf meine Person (mit all meinen Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen) eingegangen wird. So bekommt man nicht eine standardisierte Ausbildung, sondern eine individuelle Ausbildung, die zu einem passt. Das war für mich von besonderer Bedeutung. In der Ruhe liegt die Kraft Auch wenn ich mich im Berliner-Verkehrschaos das ein oder andere Mal überfordert gefühlt habe, habe ich mich nie unsicher gefühlt. Bruno hat so eine angenehm beruhigende Ausstrahlung und schafft es, einem die schwierigsten Situationen ohne Druck beizubringen. Das kann nicht jede*r und selbst unter den Fahrlehrer*innen ist dies nicht selbstverständlich. Bei Bruno schon. Man sollte nicht unterschätzen, ob man mit einer positiven und ruhigen oder mit einer ängstlichen und gestressten Einstellung hinterm Lenkrad sitzt. Bis heute habe ich Spaß mit einer gewissen Ruhe und Entspannung beim Fahren, was ich auf die ersten Fahrerfahrungen zurückführe. Ausbildung mit qualitativem Grundstein Man merkt sofort, dass bei den Einsteigern Qualität groß geschrieben wird. Es geht hier nicht um die Abfertigung von vielen Fahrschüler*innen, sondern um die Ausbildung von sicheren Fahrer*innen. Auch das ist heute leider nicht mehr selbstverständlich. Bei den Einsteigern schon. 5 Tage nachdem ich meine Fahrprüfung bestanden habe, bin ich für einen Familienbesuch quer durch Deutschland gefahren. Mein Vater, der seit über 4o Jahren einen Führerschein hat, meinte „Du fährst ja besser als ich!“. Ein Kompliment, dass ich gern an die Einsteiger weiter gebe, denn all die Fähigkeiten und Kenntnisse habe ich in dieser Fahrschule gesammelt. Das Gelernte muss jede*r selbst in die Praxis umsetzten, doch der qualitative Grundstein wird hier bereits in der Ausbildung gelegt. Müsste ich meinen Führerschein noch einmal machen, wüsste ich schon wo. Für die individuelle, liebevolle, spaßige und professionelle Ausbildung bin ich sehr, sehr dankbar. Einziger Wermutstropfen nach bestandener Prüfung ist, dass Bruno nicht mehr den rechten Platz einnimmt. Er ist der beste Fahrlehrer, den man sich nur wünschen kann! Herzliche Grüße, Beatrice
Maurice Rohde Maurice Rohde schrieb am Oktober 23, 2018 um 9:38 pm:
Danke Die perfekte Kombination zwischen Spaß und produktiven lern Prozessen !! Hat mir sehr viel Spaß gemacht mit euch zusammen meine Führerschein ohne Probleme zu absolvieren !! Ich wünsche euch weiterhin alles gute und bleibt so wie ihr seid 😉 LG Maurice
Qiou Qiou schrieb am September 29, 2018 um 11:50 am:
tolle FahrschuleHab Anfang des Jahres meinen Führerschein bekommen. Heute habe ich ein neues Auto gekauft und wollte bei Google Map Seestr. kommentieren. Aber das Büro in der Seestrasse ist leider nicht mehr da. Herzlichen Dank Fahrschule Einstieger!
Björn Werk Björn Werk schrieb am September 26, 2018 um 4:56 pm:
Vielen Dank!super Fahrschule und super Fahrlehrer! kann ich nur jedem empfehlen. dank Brunos und Thomas Engagement konnte ich den Führerschein schnell durchziehen und habe die theoretische und praktische Prüfung gleich beim ersten Mal bestanden. Vielen Dank!
Carina Carina schrieb am September 14, 2018 um 1:38 pm:
Vielen Dank für die tolle Vorbereitung auf die Prüfung. Durch Bruno, der die eigenen Fehler und Schwächen beim Fahren weiß, konnten wir diese gezielt üben und ich konnte die Prüfung ohne großer Aufregung beim ersten Mal bestehen. Die gute Organisation von Thomas hat das Bestehen nur beschleunigt. Diese Fahrschule ist eine Empfehlung! Ihr lernt nicht nur fahren, sondern habt gleichzeitig noch eine nette Atmosphäre.
Jana Jana schrieb am Juli 19, 2018 um 7:28 am:
Herzlichen Dank!Ich möchte ein großes Dankeschön an euch, Bruno und Thomas, aussprechen. Schon bei der Suche nach einer Fahrschule ist mir als Erstes die Filiale in Heiligensee aufgefallen, ein sehr familiäres Umfeld, in dem man sich nach dem ersten telefonischen Kontakt heimisch fühlt. Danke dir Thomas für die vielen netten Gespräche und der guten Planung und das du für alle Fragen ein offenes Ohr hast. Bruno, du hast mir sehr schnell die Angst vor dem Fahren genommen und mir in jeder Fahrstunde sehr viel vermitteln können. Ich hätte am Anfang nie gedacht, dass ich nach jeder Stunde mit einem Lächeln nach Hause gehen würde. Dafür danke ich dir von Herzen!!!
Frank Kordysiak Frank Kordysiak schrieb am Juli 18, 2018 um 6:55 pm:
Vielen Dank Vielen Dank Bruno und Thomas, auch mit 50 Jahren kann man noch einen Motorrad Führerschein machen vielen Dank ich habe mich bei euch bestens Aufgehoben gefühlt. Ihr seid ja die absoluten Profis. Es hat super viel Spass gemacht. Genau auf den Punkt vorbereitet. An alle die sich hier Informieren in dieser Fahrschule werdet ihr nicht Abgezockt sondern Perfekt auf den Stassenverkehr vorbereitet. Hier besteht ihr nicht nur die Prüfung, sondern werdet auf den täglichen Wahnsinn auf unseren Strassen vorbereitet. Dickes Dankeschön bitte bleibt uns mit eurer Kompetens erhalten.
Björn Björn schrieb am Juni 27, 2018 um 5:32 am:
Hervorragende FahrschulausbildungNachdem ich es im Alter von 18 Jahren verpasst habe, den Motorradführerschein direkt mit dem Auto Führerschein zu machen, durfte ich nun mit 35 Jahren erneut die Fahrschulbank drücken. Im Dschungel an Fahrschulen, habe ich mich letztendlich für die Einsteiger entschieden und habe diese Entscheidung nicht eine Sekunde bereut. Die praktischen Fahrstunden haben mich auf den Punkt auf die Prüfung vorbereitet, Bruno hatte immer den richtigen Tipp wenn man mal selbst von seinen Fortschritten enttäuscht war - letztlich ist man mit einem sicheren Gefühl in die erfolgreiche Prüfung gegangen. Bruno fährt zudem immer selbst auf einem Motorrad mit - diese Art Auszubilden ist wesentlich besser, als wenn der Fahrlehrer im Auto hinten weg fährt. Er konnte damit bei Unklarheiten sofort bildlich zeigen wie es richtig geht! Und: was man zwischen den Zeilen bei den Prüfern (sowohl Theorie und Praxis) heraus gehört hat, ist dass die Prüfer die "Einsteiger" Schüler gerne prüfen, weil einfach die Leistung aufgrund der guten Ausbildung stimmt. Ich bin rund um zufrieden gewesen und Spaß hat man auch noch gehabt: und wenn es Freude bereitet lernt man bekanntlich am Besten! Wenn Bruno und sein tolles Team in 16 Jahren noch arbeitet, wird mein Sohn garantiert auch hier zur Fahrschule!
Anja Anja schrieb am Juni 13, 2018 um 12:34 pm:
Vielen lieben Dank! Ihr seid die Besten Ich wollte mich noch einmal auf diesem Wege bei euch, Bruno und Thomas, bedanken für die wundervolle und kompetente Begleitung auf den Weg zur praktischen Führerscheinprüfung! Ich habe mich in jedem Moment sicher gefühlt und vor allem gut aufgehoben. Danke auch dafür, dass ihr mich in meiner schon sehr weit vorangeschrittenen Schwangerschaft habt fahren lassen! Lief doch super :grin Macht weiter so...Ihr seid die Besten! LG Anja